logo

Uwe Seeler

geboren am Donnerstag, 05. November 1936, in Hamburg

    Fußballspieler, mit 137 Toren in der Bundesliga Rekordschütze des HSV, 72 Länderspiele mit 43 Toren, Präsident des HSV vom 5. 10. 1995 - 30. 6. 1998, verzichtete 1960 auf einen Transfer zu Inter-Mailand, gilt seither als "Uns Uwe" (Deutschland, 1936).
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
alle Zitate:
Ich hätte nichts gegen ein Endspiel Deutschland gegen Brasilien | Das Geheimnis des Fussballs ist ja der Ball. | Kein Biss, keine Einstellung, beängstigend, was da . . . | Wir sind ein Team, aber es gibt nur einen, der all . . . | Zu einer guten Demokratie gehört manchmal auch ein . . . | Es geht in die Geschichte ein - das Wembley-Tor.